Startseite
Startseite
Home> News> Übersicht News

Mazda CX-7

Mazda CX-7 - Mit dem SUV besetzt Mazda ein für die Marke neues Segment ...

Brabus Widestar

Brabus Widestar - Sondermodell von Brabus auf Basis des Mercedes-Benz ML 63 ...

Audi R8

Audi R8 - Spektakulärer Mittelmotor-Sportwagen von Audi debütiert als Serienversion ...

Renault Twingo

Renault Twingo - Der neue Renault Twingo kommt im Juni 2007 auf den Markt ...

Seat Altea XL

Seat Altea XL - Der Seat Altea XL zeichnet sich durch das sportliche und innovative Design ...

DruckansichtEmpfehlung versenden

Audi A1 quattro - Exklusives Topmodell in limitierter Auflage

21.08.2012

Audi A1 quattro - Audi baut nur 333 Stück

Der dynamische Audi A1 quattro, den Audi in einer exklusiven Serie von 333 Stück baut, setzt sich an die Spitze seiner Klasse. Sein Motor, ein leistungsgesteigerter 2.0 TFSI, gibt 188 kW (256 PS) und 350 Nm Drehmoment ab. Ein Sechsgang-Schaltgetriebe überträgt die Kräfte auf den permanenten Allradantrieb quattro, der mit einer hydraulischen Lamellenkupplung operiert. Der kleine Kompakte sprintet in 5,7 Sekunden von null auf 100 km/h und weiter bis 245 km/h Spitze. Das Topmodell rollt auf weiß lackierten 18 Zoll-Gussrädern im Turbinendesign mit Reifen im Format 225/35. An der Vorderachse packen schwarze Bremssättel die innbelüfteten Bremsscheiben an. Das Stabilisierungssystem ESP bietet einen Sportmodus und lässt sich auch komplett abschalten.

Gletscherweißer Karosseriekörper des Audi A1 quattro

Werbung
Der A1, das kompakteste Modell von Audi, vereint auf nur 3,95 Meter Länge alle Stärken der Marke – ein progressives Design, kompromisslose Qualität und wegweisende Effizienz. Der dreitürige Kompakte mit den Vier Ringen ist dynamisch und hochwertig, emotional und individuell. Der starke Motor im A1 quattro und das agile Fahrwerk machen ihn zum sportlichsten Auto im Segment. Der Karosseriekörper des Audi A1 quattro ist generell in Gletscherweiß metallic lackiert, die Dachkuppel in hochglänzendem Schwarz. Die großen Lufteinlässe im vorderen Stoßfänger, der zweifarbige Dachflügel und die imposanten Endrohre der Abgasanlage fallen besonders stark ins Auge. Die Scheinwerfer, die Räder und das Heck tragen rote und schwarze Farb-Akzente. Die Karosserie des Kompakten setzt sich zu zwei Dritteln aus hoch- und höchstfesten Stählen zusammen. An ihrer Spitze stehen die formgehärteten Stähle, die ihre extrem hohe Zugfestigkeit durch einen drastischen Temperatursprung während des Umformprozesses gewinnen. Die formgehärteten Stähle kommen vor allem innerhalb der Fahrgastzelle zum Einsatz. Sie legen die Basis für das präzise, sportliche
Handling, für den guten Komfort, für die Ruhe an Bord, für die exzellente passive Sicherheit und für das niedrige Basisgewicht. Das Stabilisierungsprogramm ESP mit elektronischer Quersperre ist bei allen Motorisierungen Serie, es steigert die Präzision des Handlings und erhöht zugleich die Fahrsicherheit. Im Kurvengrenzbereich minimiert es das Unter-steuern mit leichten Bremsimpulsen, die zugleich die Traktion verbessern.

Schwarzes Interieur des Audi A1 quattro

Im Interieur dominiert kühles Schwarz. Zu den speziellen Details gehören die S Sportsitze in Leder mit schwarz hochglänzenden Lehnenrückseiten, die rote Drehzahlmesserskala, die roten Kontrastnähte und der Schaltknauf aus Aluminium. Der Audi A1 quattro rollt mit einer lückenlosen Ausstattung vom Band; sie umfasst selbst das Bose Soundsystem mit 465 Watt Leistung und 14 Lautsprechern, die MMI Navigation plus, eine Medienzentrale, die im Kompaktsegment neue Maßstäbe setzt. Sie orientiert sich eng an jenem System, das im Audi-Flaggschiff A8 zum Einsatz kommt – beim Monitor, der sich aus der Instrumententafel ausklappen lässt, und bei der Bedieneinheit, die der MMI-Logik folgt und das Bluetooth-Autotelefon online, das die Internet-Dienste von Audi connect an Bord bringt.

DruckansichtEmpfehlung versenden

Brabus Bullit Black Arrow

Brabus Bullit Black Arrow - Ultrastark, ultraschnell und aufregend unauffällig ...

Renault Koleos

Renault Koleos - Erstes Sports Utility Vehicle (SUV) der Marke Renault ...

Web News

• Spiegel

Dacia Sandero

Dacia Sandero - Schräghecklimousine ist eine Kombination aus Funktionalität, üppigem Raumangebot und Robustheit ...

VW Scirocco

VW Scirocco - Die Rückkehr des legendären Sportwagens von Volkswagen nach 34 Jahren ...

VW Tiguan

VW Tiguan - Erste Bilder des Sport Utility Vehicle (SUV) von Volkswagen ...

Audi S5

Audi S5 - Modellathlet der Extraklasse mit V8-FSI-Technologie und permanentem Allradantrieb quattro ...

Chevrolet Camaro

Chevrolet Camaro - Chevrolet lässt den Geist des beliebtesten Sportcoupés aller Zeiten wiederaufleben ...